Go back to list

Schwalmere

Hiking/Trekking
T3
Date of tour
5.9.2021
Tour started at
08:16
Tour finished at
14:32
Active time in hours
6.3 hrs
Distance in km
21.9 km
Ascent
1664 m
Descent
1638 m
Lowest point
1496 m
Highest point
2780 m
dashboard.stats.metric.description.hr
routes.stats.metric.values.avgHr
mountain
Lobhoren 2459 m
Schwarze Schopf 2281 m
Lobhörner 2566 m
Schwalmere 2777 m
lake/water
Flöschwaldsee
city/place
Lauterbrunnen
Isenfluh
place
Grütsch
Sousegg
Sulwald

Schnelle Wandertour auf die Schwalmere von Lauterbrunnen/Grütschalp aus, dann hinunter nach Sulwald/Isenflue.

Aufstieg von Grütschalp bis Schwalmere war mit 5.5 Std. angegeben, ich bin in der Zeit hoch und wieder runter inklusive Pausen - auch wenn ich oft im "roten" Bereich gelaufen bin...

Die Lobhörner sind ziemlich cool, v.a. geht da eine Klettertour 4c durch, die sehr ansprechend ausgesehen hat - das kommt mal auf die Wunschliste. Die Schwalmere wiederum ist ein riesiger Schutthaufen, aber einer mit einer super Aussicht.

Nette Tour, aber viel Distanz, geht ordentlich in die Beine - vor allem weil ich im Abstieg zu schnell war, an einer Abzweigung vorbeigerannt bin und dann nochmal zurück musste. Und am Ende noch warten auf die Busverbindung, die nur 1x/Stunde fährt. Obwohl ich also um kurz nach 14 Uhr wieder unten war, war ich trotzdem erst nach 18 Uhr zuhause. Egal, er Mandelkuchen auf der Liftstation Sulwald war super. Und ich war da schon mal, zum Schneeschuhlaufen!

Cool: Die Vorderseite des Spaltenhorn
Lobhörner voraus
...und aus der Nähe
Der rechte Gipfel neben dem Schnee
Schlussaufstieg
Gipfel
Blüemlisalpgruppe
Lobhörner von hinten
Das perfekte Dreigespann :-)
Publisher/Contact
AdventureLog.io - J. Hassler
Kolpingstr. 9
DE-79639 Grenzach-Wyhlen
info@adventurelog.io